Montag, 9. August 2010

Hochwasser in Wörlitz

Keine Sorge! In Wörlitz ist noch keine Hochwasser. Ich habe mich selbst überzeugt - die Elbwiesen sind wirklich noch trocken. Die Coswiger Strasse ist sogar noch bis zur Fähre frei. Der Fährbetrieb und die Schifffahrt  ist jedoch heute eingestellt worden. Die Elbe ist von heute Morgen bis zum Abend um ca. 50 cm gestiegen. Selbst der Sommerwall (der die Elbe direkt säumt – vom Ufer ca. 20 m entfernt) läuft noch nicht über. Ich werde an dieser Stelle weiterberichten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen